Sonntag, 11. November 2012

For him


Vor längerer Zeit fragte mich mein Freund, ob ich ihm nicht so ein Armband machen könnte. Also ein bisschen gegoogelt und den ersten Versuch gestartet. Ich wollte gerne Lederbänder verwenden und nicht dieses Kunststoffband. Beim ersten Versuch habe ich einen Schiebeverschluß aus Lederband geknotet. Das ist sehr schnell gerissen, da Leder auf Leder nicht so gut rutscht. Beim zweiten Versuch habe ich das Armand aus Leder geknotet und nur den Schiebeverschluß aus Kunststoffband. Aber auch diese Variante hatte eine relativ kurze Lebensdauer. Da es beim Lederband bleiben sollte, blieb mir nur die dritte Variante mit Karabiner. Ich denke die ist mir ganz gut gelungen, was meint ihr?

Some time ago, my boyfriend asked me if I could make such a bracelet for him. With the help of google I started my first try. I liked to use leathercords and not a polyester or cotton yarn. At first I tried to make a knotted slide closure, but this broke very quickly because the  surface of leather is not smooth enough. My second try was to make the slide closure out of polyester yarn. But this did not work as well. Because I did not like to replace the leathercord there was just one opportunity left: a closure with karabiner. I think this works well, what do you think?

Kommentare:

Silke Kaufmann hat gesagt…

Wow tolle Idee. Gefällt mir sehr sehr gut, auch für mich *grins.

Claudia hat gesagt…

Cool geworden - das Verschlussgegenstück kenn ich doch
;-)

Kleine Kostbarkeiten hat gesagt…

@ Claudia: Ich hoffe ihr habt nächste Woche noch welche...